(Zitat nach Michael Gienger)

Schon seit alters her wurden in allen Kulturen der Erde die Steine wegen ihrer schützenden und stärkenden Wirkung verehrt und verwendet.

Auch Hildegard von Bingen erkannte schon im frühen Mittelalter die positiven Wirkungen der Steine und überlieferte ihr Wissen.

In den letzten Jahren besinnt man sich wieder verstärkt auf die in der Natur vorkommenden Kräfte wie z.B. die der Steine.

Sehen und Spüren, welche Kraft von der Natur ausgeht. Jeder Mensch führt eine eigene Sprache mit sich und der Umwelt.

Die Auswahl der Steine kann helfen, im Einklang und Wohlsein mit der Natur zu leben.
Eine neue und zugleich bereichernde Lebenserfahrung. Dies ist meine Überzeugung.

Natalie Völlger